Flirt-Tipps für die Frau

Flirt-Tipps für die Frau

Wenn Frau im realen Leben Mann auf sich aufmerksam machen möchte, dann raten Flirt-Experten, dass sie erst einmal versuchen sollte Blickkontakt mit dem Objekt der Begierde aufzunehmen. Hat Mann dann ein Auge auf sie geworfen, kann Frau mit eben diesem punkten. Denn Männer mögen Frauen mit großen und betörenden Augen. Mit der richtigen Schminktechnik sollte das doch machbar sein. Jetzt noch kurz die Augenbrauen hochziehen und Mann wird schwach. Der verschämte Blick nach unten sollte hingegen vermieden werden, wirkt er doch immer etwas unterwürfig.

Der Gesprächsauftakt sollte völlig ungezwungen verlaufen und beiden Parteien Spaß machen. Damit erhöhen sich die Chancen auf eine Fortsetzung deutlich. Während des Gesprächs sollte Frau auf die Körpersprache ihres Gegenübers achten. Wendet Mann sich ständig wieder ab, so sollte sie sich keine allzu großen Hoffnungen machen. Wird dagegen immer wieder der Blickkontakt gesucht, deutet das auf ein entsprechendes Interesse seinerseits hin. Nun sollte Frau den Kopf und dann den ganzen Oberkörper in Richtung des Flirtpartners drehen, um auch ihm Interesse zu signalisieren. Der Schritt zur ersten zufälligen flüchtigen Berührung ist dann nicht mehr weit.

Bildrechte: @ Wisky – Canstockphoto

Deine Meinung ist uns wichtig

*